Q1045541

Liste der G Funk Band & Musiker : Stimmen Sie für Ihre Favoriten.

Liste der G Funk Band & Musiker   : Stimmen Sie für Ihre Favoriten.

G-Funk (auch Gangsta Funk oder Ghetto Funk) ist ein Stil der Hip-Hop-Musik, der in den frühen 1990er-Jahren an der Westküste der Vereinigten Staaten aus dem Gangsta-Rap entstand. Als Schöpfer gilt Dr. Dre, dessen 1992 erschienenes Album The Chronic stilbildend wurde. Auf dem 1993 erschienen Debütalbum Doggystyle von Snoop Dogg, das von Dr. Dre produziert wurde, bediente sich Dre aus verschiedenen Genres wie Soul, P-Funk und Funk. Namentlich wären hiervon Parliament, Funkadelic, George Clinton, James Brown, Curtis Mayfield und Isaac Hayes zu nennen. Für das Lied Serial Killa wurden etwa Elemente aus dem Song Funky Worm der Ohio Players entnommen und in For All My Niggaz and Bitches stand Kool Is Back von Funk, Inc. Pate. Dre nahm hierfür die Lieder und veränderte oder ersetzte einzelne Elemente, bis das Ergebnis kaum noch etwas mit dem Ausgangslied zu tun hatte.

Weiter bekannt wurde das Genre dann 1994 durch Warren G und seine Single Regulate. Das dazugehörige Album Regulate... G Funk Era sowie die Single erreichten Platz zwei der Billboard Charts. Charakteristisch für den G-Funk, den Dr. Dre ein „langsames, bekifftes P-Funk-inspiriertes Genre“ nannte, ist der Einfluss von Soul-inspirierten Grooves, hochgepitchten Keyboards, einer tiefen Bassline, bewusst „billig“ klingenden Synthesizern und wenigen, manchmal kleinen Samples. G-Funk ist im Vergleich zu anderen Subgenre der Hip-Hop-Musik weniger aggressiv.

 Lesen Sie mehr...
 
 
 
Votes cast on this list:
Up-Votes: 0
Down-Votes: 0
Views: 3432
 
Best-Votes: 0
Worst-Votes: 0
Total Votes: 0
 
comments powered by Disqus
 

Voting Regeln

  • Sie können jeden Gegenstand auf der Liste nach oben oder nach unten stimmen. Bitte beachten Sie bei der Abstimmung immer den jeweiligen Kontext, z. B. ein Lied Bezug auf die anderen Lieder auf dem Album, die Leistung eines Schauspielers im Vergleich zu anderen Akteuren in demselben Film, ein Buch in Bezug auf andere Bücher desselben Autors oder innerhalb der gleichen Gattung usw.
  • Eine Stimme kann durch einfaches Anklicken der gegenteiligen Bewertung innerhalb von 24 Stunden aufgehoben und neutralisiert werden. Sie können diesen Gegenstand dann erneut bewerten.
  • Jeder Nutzer hat eine Stimme für jeden Gegenstand in einer Liste innerhalb von 24 Stunden. D. h., Sie können auch alle Gegenstände in einer Liste bewerten, aber nur mit jeweils einer Stimme. Nach 24 Stunden können Sie wieder stimmen für dieselben Gegenstand in der Liste.
  • Sie können einen bestimmten Gegenstand in vielen verschiedenen Listen bewerten. Zum Beispiel können Sie für David Bowie in der Liste der Popmusiker, der Liste der Indierock-Musiker und auf der Liste der Rockmusiker usw. abstimmen, da der Kontext jeweils ein anderer ist.
  • Viel Spaß beim Voten!