Q1092837

Liste der Post Bop Band & Musiker : Stimmen Sie für Ihre Favoriten.

Mit Post Bop (aus lat. post = nach und engl. Bop = Bebop; auch Postbop) wird von einem kleinen Teil der Jazzforschung rückblickend eine Stilart des Jazz bezeichnet, die auf der Grundlage der Errungenschaften von Bebop und Hardbop in der zweiten Hälfte der 1960er Jahre entstanden ist. Umgangssprachlich wird der Begriff teilweise ähnlich wie Neobop verwendet und auf einen großen Teil des Mainstream Jazz der letzten Jahrzehnte (bis hin zu Wallace Roney oder John Scofield) bezogen.

Herausgearbeitet wurden die stilistischen Merkmale des Post Bop erstmals 2008 von Jeremy Yudkin anhand des Albums Miles Smiles von Miles Davis. Kennzeichnen ist demnach ein Ansatz, der die Möglichkeiten des Modal Jazz und der erweiterten Harmonien aufnimmt, im Extremen abstrakt und intensiv ist und Raum schafft für rhythmische und klangliche Unabhängigkeit vom Schlagzeugspiel. Er erlaubt flexible Formen, strukturiertes Chorusspiel, melodische Variation ebenso wie freie Improvisation. Dieser Ansatz des Post Bop erwuchs aus dem Spiel unterschiedlicher Jazzformationen der frühen und mittleren 1960er Jahre, insbesondere den Bands von John Coltrane, Miles Davis und Charles Mingus.

 Lesen Sie mehr...
 
 
 
Votes cast on this list:
Up-Votes: 0
Down-Votes: 0
Views: 3432
 
Best-Votes: 0
Worst-Votes: 0
Total Votes: 0
 
comments powered by Disqus
 

Voting Regeln

  • Sie können jeden Gegenstand auf der Liste nach oben oder nach unten stimmen. Bitte beachten Sie bei der Abstimmung immer den jeweiligen Kontext, z. B. ein Lied Bezug auf die anderen Lieder auf dem Album, die Leistung eines Schauspielers im Vergleich zu anderen Akteuren in demselben Film, ein Buch in Bezug auf andere Bücher desselben Autors oder innerhalb der gleichen Gattung usw.
  • Eine Stimme kann durch einfaches Anklicken der gegenteiligen Bewertung innerhalb von 24 Stunden aufgehoben und neutralisiert werden. Sie können diesen Gegenstand dann erneut bewerten.
  • Jeder Nutzer hat eine Stimme für jeden Gegenstand in einer Liste innerhalb von 24 Stunden. D. h., Sie können auch alle Gegenstände in einer Liste bewerten, aber nur mit jeweils einer Stimme. Nach 24 Stunden können Sie wieder stimmen für dieselben Gegenstand in der Liste.
  • Sie können einen bestimmten Gegenstand in vielen verschiedenen Listen bewerten. Zum Beispiel können Sie für David Bowie in der Liste der Popmusiker, der Liste der Indierock-Musiker und auf der Liste der Rockmusiker usw. abstimmen, da der Kontext jeweils ein anderer ist.
  • Viel Spaß beim Voten!